24 Stunden Pflege zuhause


Eine häusliche Betreuung durch eine Pflegekraft ist die Lösung für immer mehr Hilfsbedürftige.

Unsere Lebenserwartung steigt ständig. Und weil wir immer länger leben, gibt es auch immer mehr pflegebedürftige Menschen. Die 24 Stunden Pflege zuhause schafft die notwendige Hilfe und Entlastung für pflegende Angehörige.

24 Stunden Pflege zuhause

Die 24 Stunden Pflege zuhause betreut Pflegebedürftige in ihrem eigenen vier Wänden.

Es ist der Wunsch eines jeden Menschen. Auch die Zeit seines Lebensabends möchte er in Glück und Zufriedenheit verbringen. Aber mit dem Älterwerden kommen leider auch oft Krankheiten sowie körperliche und geistige Beeinträchtigungen.

Durch den demokrafischen Wandel steigt die Zahl pflegebedürftiger Menschen in Deutschland und in ganz Europa. Von den derzeit zwei Millionen Pflegebedürftigen wird sich diese Zahl bis zum Jahr 2050 nahezu verdoppeln. Geprägt wird dieser Prozess noch zusätzlich durch stetig steigende Pflegekosten.

Zudem nimmt der Mangel an Fachkräften in der Kranken- und vor allem in der Altenpflege ständig zu. Die Gesellschaft steht zunehmend vor dem Problem des „Pflegenotstandes“. Es wird immer schwieriger, ältere und kranke Menschen zu versorgen.

Eine Lösung aus dieser Problematik ist die 24 Stunden Pflege zuhause. Und die ist bereits zu bezahlbaren Preisen möglich. Schließlich gibt es viele Pflegebedürftige, die sich dagegen entscheiden, vollstationär in ein Pflegeheim umzuziehen. Bei der häuslichen Betreuung nehmen sie die liebevolle Betreuung einer Haushaltshilfe im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung in Anspruch. Mit dem Wissen, weiterhin zuhause wohnen zu bleiben, schöpfen Hilfsbedürftige neue Kraft.

Eine enorme Belastung für die betreuenden Angehörigen

Wird ein Mensch pflegebedürftig, so steht nicht nur er, sondern auch seine Familie und die engsten Angehörigen vor großen zukünftigen Belastungen. Viele Angehörige pflegen ihre pflegebdürftigen Familienangehörigen selbst. Inzwischen nehmen ganze 59 Prozent aller Pflegenden keine professionelle Unterstützung in Anspruch.

Die Vereinbarbeit zwischen Betreuungstätigkeit und Beruf bedeutet für viele pflegende Familienangehörige einen enormen Kraftakt. Nicht selten reduzieren sie die Arbeitszeit in ihrem Berufsleben. Andere geben ihren Beruf aufgrund der Pflegetätigkeit sogar ganz auf. Sehr häufig sind es Frauen, die mit dieser Doppelbelastung konfrontiert sind. Zusätzlich bewirtschaften sie auch noch ihren eigenen Haushalt und müssen eventuell sogar noch ihre Kinder erziehen.

Und somit fordert die Pflege ihren Preis. Infolgedessen leidet häufig auch der eigene Gesundheitszustand. So klagen viele pflegende Angehörige über Erschöpfung, Stress, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen oder Schlafprobleme. Besonders wenn der pflegebedürftige Mensch an Demenz leidet. Wissenschaftler warnen bereits! Wissenschaftlichen Analysen zufolge trägt ein pflegender Angehöriger ein bis zu 20 Prozent höheres Risiko, psychisch oder körperlich zu erkranken.

Was ist eine 24 Stunden Pflege zuhause?

Eine häusliche Betreuung bietet viele Vorteile. Sie umfasst Leistungen der Grundpflege und Tätigkeiten im Haushalt. So unterstützen die Betreuerinnen bei der täglichen Hygiene, wie beim Duschen, beim Haare waschen, beim An- und Auskleiden oder bei der Nagelkosmetik. Wenn notwendig, helfen Sie auch beim Toilettengang oder leisten Nachtbereitschaft. Sie leisten Hilfe im Haushalt, beim Einkaufen von Lebensmitteln, beim Kochen und Zubereiten von Mahlzeiten. Oder sie helfen beim Wäsche waschen und Bügeln sowie beim Aufräumen und der Reinigung des Hauses bzw. der Wohnung, bis hin zur Gartenarbeit.

Die Betreuerinnen begleiten die älteren Menschen auch bei ärztlichen Besuchen. Besonders wichtig ist auch der soziale Kontakt und die menschliche Wärme. Denn auch ältere oder kranke Menschen sind nicht gerne einsam. Gemeinsame Gespräche, Gesellschaftsspiele, Spaziergänge oder gemeinsames Fernsehen fördern bei den älteren Menschen Geist und Seele.

Die Nonstop-Pflege sieht sich als bindendes Glied zwischen den Betreuerinnen und den Pflegefamilien. Wir bieten professionelle und seriöse Beratung sowie unkomplizierte Abwicklung. Hohe Qualität und besonderes Vertrauen sind unser Anspruch. Wir wollen durch Kundenfreundlichkeit, Kompetenz und Zuverlässigkeit überzeugen. Bei allen auftretenden Fragen stehen wir gern zur Hilfe und sind jederzeit auch für Ihre Wünsche und Anregungen offen.

Wenn Sie an einer 24h Betreuung zuhause interessiert sind,

rufen Sie uns an: 030 – 459 764 77

(Bei Smartphones werden Sie durch Klicken des Buttons direkt mit Ihrem Nonstop-Berater verbunden.)

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Hier senden Sie Ihre Anfrage an uns »